Posaments in grave Bj 983

Texts

Source texts referencing Bj 983

GRAB 983. W. 10. Jhdt. In den Spangen Spuren von Leinwand. Vermutlich darauf dunkler W 10 und undeutliche Reste eines groben Gewebes wie W I. Mit ungewisser Lage kleine Stücke von schmalen Seidenriemen, verschiedene Knoten aus Spiralsilber und ein Fragment von gezwirnten Wollfäden, die ein Brettchenband, B 28, gebildet zu haben scheinen, vermutl. mit gemischter Kette.